admin

Weihnachtliche Köstlichkeiten: eine Reise durch die Welt der Worte

17. Dezember 2023 Sprache

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Freude, des Beisammenseins und natürlich des Genusses. Aber haben Sie sich jemals gefragt, woher die Namen unserer weihnachtlichen Leckereien stammen? Heute, am dritten Advent, begeben wir uns auf eine kurze Reise durch die Etymologie weihnachtlicher Köstlichkeiten.

Mandarine: Geschenk des Orients

Die Mandarine verdankt ihren Namen den Mandarinen, den hohen Würdenträgern des alten chinesischen Kaiserreichs. Diese kleinen aromatischen Zitrusfrüchte erinnern farblich an die Tracht der chinesischen Staatsbeamten und wurden als kostbare Geschenke aus dem Fernen Osten nach Europa gebracht.

Weiterlesen

Wie erkennt man KI-generierte Texte?

20. Oktober 2023 KI

Die digitale Welt wird geradezu überschwemmt von KI-generierten Texten. Und auch in der persönlichen Kommunikation und selbst im Klassenzimmer sind nicht mehr alle Worte von Menschenhand. In verschiedenen Studien wird deshalb untersucht, wie diese synthetischen Texte eindeutig identifiziert und transparent gekennzeichnet werden können. Und natürlich gibt es bereits einige Tools, die ermitteln sollen, ob und wie viel künstliche Intelligenz im Text steckt. Doch kann man selbst auch KI-generierte Texte erkennen?

KI-generierte Texte sind wie die Showrooms bei IKEA.

Weiterlesen

Kulturelle Nuancen im Storytelling

1. September 2023 Text

Das Licht eines blassen Monds scheint durch das Fenster eines japanischen Teehauses. Eine Geisha erzählt eine alte Legende über einen Krieger und einen Drachen. In den USA würde der Drache möglicherweise als ein bedrohliches, feuerspeiendes Wesen dargestellt werden. Doch in dieser Geschichte ist der Drache ein Symbol für Weisheit und Schutz.

Storytelling – das Erzählen von Geschichten – ist so alt wie die Menschheit selbst. Doch was in einer Kultur als heldenhaft oder tragisch angesehen wird, kann in einer anderen völlig anders interpretiert werden.

Weiterlesen

Weltkatzentag: schnurrende Weisheiten aus aller Welt

8. August 2023 Sprache

Katzen haben einen ganz besonderen Platz in unserem Leben. An Katzentagen belohnen wir unsere flauschigen Freunde gerne mit Leckerlies. Aber wir feiern auch ihre mysteriöse und elegante Präsenz. Diese spiegelt sich in Sprichwörtern aus aller Welt wider. Hier sind einige faszinierende Beispiele aus verschiedenen Sprachen und Kulturen:

  1. Deutsch:
    Eine Katze lässt das Mausen nicht. – Gewohnheiten sind schwer abzulegen.
    Wie die Katze um den heißen Brei schleichen. – Über etwas reden,

Weiterlesen

Wie kreativ ist eine KI?

26. Mai 2023 KI

In den Medien ist der Hype um künstliche Intelligenz seit Wochen das zentrale Thema.

Künstliche Intelligenz hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht und verspricht eine Revolution für Forschung und Entwicklung. Bereits jetzt wird KI in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt und erzielt beeindruckende Ergebnisse. Vom selbstfahrenden Auto über Sprachassistenten bis hin zu Kreativtools, die Texte, Bilder oder Videos generieren, – die Einsatzmöglichkeiten von KI sind vielfältig.

Bisher galt Kultur und Kreativität als exklusiv menschlich.

Weiterlesen

Woher kommt die Redewendung „der rote Faden“?

7. März 2023 Sprache, Zitate

Ein guter Text sollte einer inneren Logik und einer klaren Struktur folgen, die das Lesen und Verstehen erleichtern. Bildlich gesprochen, sollte sich ein roter Faden konsequent durch den Text ziehen. Nur so bleibt der Lesende vom ersten Satz bis zum letzten Wort involviert.

Doch wieso nennen wir diese Konsequenz beim Schreiben sprichwörtlich den roten Faden? Eine schöne und einleuchtende Erklärung gibt uns Johann Wolfgang von Goethe in den „Wahlverwandtschaften“.

„Wir hören von einer besondern Einrichtung bei der englischen Marine.

Weiterlesen

So bunt ist die deutsche Sprache

5. März 2023 Sprache

Deutsch ist bestimmt eine der interessantesten und facettenreichsten Sprachen der Welt. Die Vielfalt der deutschen Sprache spiegelt die vielschichtige Geschichte Deutschlands wider: Seit dem Mittelalter war Deutschland ein Zentrum für Handel, Wissenschaft und Kultur, was dazu führte, dass viele Lehnwörter aus anderen Sprachen in das Deutsche übernommen wurden.

So stammt „Orange“ vermutlich ursprünglich aus dem Altindischen und geht auf das aus dem Sanskrit stammende Wort nāraṅga für „Bitterorangenbaum“ zurück. Der Baum mit den rotgoldenen bitteren Früchten wurde ausgehend vom Orient im islamisch dominierten Mittelmeerraum kultiviert.

Weiterlesen

5 Mythen zur deutschen Sprache

27. Februar 2023 Sprache

1. Die deutsche Sprache ist schwer zu lernen.

Tatsächlich ist Deutsch eine relativ einfach zu lernende Sprache. Ausgehend von Englisch als Erstsprache unterteilt das Foreign Service Institute (FSI) Sprachen in Kategorie 1 (leicht zu lernen) bis 4 (sehr schwer). Die deutsche Sprache gehört zur Kategorie 2 und kann nach Einschätzung des FSI in 36 Wochen von englischen Muttersprachlern gelernt werden.
(Quelle: www.state.gov/foreign-language-training, eingesehen am 27.02.2023)  

2. Die deutsche Sprache ist unveränderlich.

Jede Sprache ist wie ein lebender Organismus – sie wächst und entwickelt sich weiter.

Weiterlesen

Ein gutes neues Jahr

1. Januar 2022 Sprache

Ein frohes neues Jahr! Oder: Ein frohes Neues Jahr. Ganz wie Sie möchten.

Denn der Rat für deutsche Rechtschreibung erlaubt im aktuellen amtlichen Regelwerk in § 63: […] bei Benennungen für besondere Anlässe und Kalendertage kann großgeschrieben werden, zum Beispiel: […] das neue/Neue Jahr.

Bei solchen alternativen Schreibweisen halte ich mich an die von Duden empfohlene Variante – so hält man Schreibweisen konsistent.

Und Duden empfielt die kleingeschriebene Form:
das neue oder Neue Jahr;

Weiterlesen

Inspiration für Weihnachtsgrüße

22. November 2021 Sprache

hipstermäßig
Happy Ho Ho Holidays #xmasvibes #lovechristmas #santaclausiscomingtotown #christmasiscoming

traditionell
Weihnachten – Zeit für Besinnung und für ein liebevolles Miteinander. Schöne Festtage und einen guten Rutsch!

humorvoll
Na, schon wieder alle Türchen des Adventskalenders auf einmal geöffnet?! Viel Vergnügen beim Keksnaschen und Glühweintrinken.

stimmungsvoll
Das Geschenkpapier raschelt, Bratapfelduft liegt in der Luft und Augen leuchten im Kerzenschein – fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Weiterlesen